Themenabend „Forschung zum Hund“

Deine Hundeschule in Hannover

Themenabend „Forschung zum Hund – Was wir über Hunde (noch nicht) wissen“

Auf so gut wie jeder Hundeschulseite liest man „Wir arbeiten auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse“, doch die Philosophien könnten unterschiedlicher nicht sein – von positiver Verstärkung, über konditionierte Entspannung und körperlich klare Grenzen setzen bis hin zu Resozalisierung in Raufergruppen. Wie kann es sein, dass überall „Wissenschaft“ draufsteht, aber die Methoden so weit auseinandergehen?

Was erwartet dich beim Themenabend?

In diesem Themenabend bekommst du Einblicke darin, …

  • wie Wissen über Hunde gewonnen wird

  • in welchen Bereichen es bereits wichtige Erkenntnisse über Hundetraining & -erziehung gibt und wo wir noch im Dunkeln tappen

  • warum Wissenschaft wichtig ist, aber wir trotzdem nicht jeder Studie blind vertrauen sollten

  • was (fehlende) Forschungsergebnisse für das Hundetraining/ die Hundeerziehung und insbesondere dich persönlich bedeuten

Du bekommst einen Überblick darüber, wie die Wissenschaft rund um den Hund funktioniert und Werkzeuge an die Hand, um Forschungsergebnisse zu überprüfen, sodass du dir selbst ein Bild darüber machen kannst, welche Methoden du in der Erziehung deines Hundes anwenden möchtest. Von Training mit Clicker und Leckerlis, über Sprühhalsbänder oder Wasserflasche oder körperlichen Korrekturen bis hin zu Begrenzung und intrinsischer Motivation – Verlass dich nicht darauf, dass „der/ die Hundetrainer*in schon wissen wird, was er/ sie tut“ – du musst dahinterstehen können und ein gutes Bauchgefühl haben!

Dieser Themenabend ist der erste Teil der Vortragsserie „Trends im Hundetraining wissenschaftlich geprüft“. In den folgenden Themenabenden schauen wir uns verschiedene Trainingsansätze und ihre wissenschaftliche Basis im Detail an.

Für wen ist der Themenabend geeignet?

Der Themenabend passt zu dir, wenn…

  • du dich tiefergehend mit Hunderziehung auseinandersetzen und verstehen möchtest, wie Hundeforschung funktioniert (es sind keine Vorkenntnisse nötig)

  • du auf der Suche nach der richtigen Hundeschule bist und eine Orientierungshilfe brauchst, welche Trainingsansätze zu dir und deinem Hund passen

  • du selbst Hundetrainer*in bist und dir Hilfe dabei wünschst, wissenschaftliche Studien in dein vorhandenes Fachwissen einzuordnen

Teilnahmebedingungen

keine

Ort

online

Teilnehmerzahl

unbegrenzt

Preis

25,– €

Termine

29.04.2021, 19.00 Uhr

Termine

Für welchen Standort möchtest du die Termine sehen?

Anmeldung

Hast du schon mal an einem Angebot teilgenommen?
Oder willst du dich für ein Online-Angebot anmelden?

Preise

Für welchen Standort möchtest du die Angebote und Preise sehen?